Einschulungsgottesdienst

Alle Erstklässlerinnen und Erstklässler und Ihre Familien und Angehörigen sind zum Einschulungsgottesdienst in die Lambertikirche eingeladen. „Sturmfest“ heißt das Thema, zu dem Pastorin Angelika Scheepker den zirka 50-minütigen Gottesdienst gestaltet. Bunte Drachen schmücken die Kirche - und was ein Drachen mit dem Schulanfang zu tun hat, das zu erfahren, sind alle herzlich willkommen! Einen Drachen bekommt jedes Erstklässlerkind am Schluss geschenkt. Im Segenskreis wird jede Erstklässlerin, jeder Erstklässler persönlich für den neuen Lebensabschnitt gesegnet. Musikalisch wirken mit Kantor Maxim Polijakowski an der Orgel und Flötenlehrerin Elke Schulze mit ihren Flötenschülerinnen und -schülern. Der Einschulungsgottesdienst am Vorabend des Einschulungstages hat sich in der Lambertikirche in den vergangenen drei Jahren bewährt, weil es die Familien am Samstag entlastet, wenn die Einschulungsfeiern in der Schule im Mittelpunkt stehen.

Wann