Ökumenischer Gedenkgottesdienst

Ein Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder unter dem Titel "Kein Name ist vergessen". Eingeladen sind trauernde Mütter und Väter, Geschwister und Großeltern, Paten, Anverwandte und Freunde sowie alle Menschen, die an diesem Gottesdienst teilnehmen möchten. Für die musikalische Begleitung sorgen Streicher des Ostfriesischen Kammerorchesters, geleitet von Christoph Otto Beyer.

Informationen zu den Ausführenden

Trauerbegleiterin Erna Campen, Pfarrer Johannes Ehrenbrink, Pastorin Gretchen Ihmels-Albe, Diakonin Anke Kaun, Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr, Präses Hilke Klüver, Pastorin Angelika Scheepker, Pastor Andreas Scheepker, Jana Siebert als betroffene Mutter

Wann