Kantate: Gottesdienst

„Kantate“ – auf deutsch: Singt! – so heißt dieser Sonntag. Demzufolge stehen der Gesang und die Freude darüber, endlich auch selber wieder aus voller Brust einstimmen zu dürfen, im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Wie es gelingen kann, auch angesichts schrecklicher Nachrichten die Freude am Leben zu bewahren, darüber wird Pastor Peter Schröder-Ellies predigen. Eine besondere Stärkung verspricht er dabei mit einer Aktion nach der Predigt: Alle, die es wünschen, können sich mit Taufwasser persönlich segnen lassen.

Der Gottesdienstbesuch ist ohne Beschränkungen möglich. Der Kirchenvorstand bittet darum, freiwillig eine Maske zu tragen und Abstand zu halten.

Wann