Passionskonzert mit der Markus-Passion von Reinhard Keiser

Wann: 25.03.2017, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Wo: Lambertikirche
Lambertshof
26603 Aurich Ihre Anfahrt mit Google Maps
Bildquelle:
Beschreibung:

Aufführung der Markus-Passion
von Reinhard Keiser in der Fassung von J. S. Bach

Die Markus-Passion von Keiser gilt als Vorläufer größerer Oratorien. Johann Sebastian Bach brachte das Stück vermutlich aus Hamburg mit. Bach´s Kompositionsweise wurde von Keisers Passion beeinflusst, die Markus-Passion selbst führte er mehrmals auf. Das Leiden und Sterben Jesu Christi wird in einer kompakten, aber sehr inniglichen Komposition mit Chorstücken, Arien und Rezitativen dargestellt. Die Lambertikantorei Aurich führt die Markus-Passion zusammen mit dem Europäischen Barockorchester Le Chardon (Ltg. Hajo Wienroth) und hochkarätigen Solisten auf.

Informationen zu den Ausführenden:

Fanie Antonelou (Sopran)
Franz Vitzthum / József Opicz (Altus)
Nils Giebelhausen (Tenor)
Dirk Baumeister (Petrus / Pilatus)
Dirk Schmidt (Bass)

Lambertikantorei Aurich, Ltg.: Maxim Polijakowski
Europäisches Barockorchester Le Chardon, Ltg.: Hajo Wienroth

Gesamtleitung: Maxim Polijakowski

Weitere Informationen:

Gemeindebüro der Lambertikirche
Weinschmecker Aurich

Eintrittspreis/Kosten: Eintritt: 15,- € / Schüler und Studenten 10,-
Kartenvorverkauf: Elke Post
kg.lamberti.aurich@evlka.de

04941 2239