Pop-Oratorium Luther in Aurich

Wann: 31.03.2017, 19:30 Uhr
Wo: Stadthalle Aurich
Fischteichweg 7-13
26603 Aurich Ihre Anfahrt mit Google Maps
Wer: Tickethotline:

0180 6050400
Bildquelle: Creative Kirche
Beschreibung:

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers präsentiert das Erfolgsmusical in Kooperation mit dem Michaeliskloster Hildesheim am 31. März 2017 in der Stadthalle Aurich: Stars der Musical-Szene, eine Band und ein Chor mit 200 Sängerinnen und Sängern bringen die Geschichte des Reformators Martin Luther in einzigartiger Weise auf die Bühne.

Text und Musik stammen von Michael Kunze und Dieter Falk, deren Musical „Die 10 Gebote“ im Jahr 2012 bereits viele Tausend Zuschauerinnen und Zuschauer begeisterte. Für das Pop-Oratorium Luther greift Autor Michael Kunze entscheidende Ereignisse im Leben Martin Luthers heraus und verdichtet sie zu einer mitreißenden Geschichte um Politik und Religion. Die Musik von Dieter Falk, bekannt als Juror aus „Popstars“, greift im Stil aktueller Popmusik die Hörgewohnheiten der Gegenwart auf und schafft so einen besonderen Zugang zu den Ereignissen der Reformation vor 500 Jahren.

Weitere Aufführungen vom Pop-Oratorium Luther gibt es in Hildesheim (Sparkassenarena 30.03.2017), Loccum (Sporthalle 01.04.2017) und Celle (Congress-Union 02.04.2017).

Dirigent und musikalische Leitung: Maxim Polijakowski
Bandleitung: Wolfgang Teichmann

Weitere Informationen:

Kartenvorverkauf:
Stadt Aurich-Kultur, Fockenbollwerkstr. 26 a, 26603 Aurich, Telefon 04941 12 3322
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Eintrittspreis/Kosten: Vorverkauf: 21,- €, erm. 17,- € Abendkasse: 23,- €, erm. 19,- €